Die Mannschaften

AK-30 Herren 2

AK-30 Herren 2

Die AK 30/2 Herrenmannschaft startet in der Saison 2022 im NRW Golfverband in Liga 5.K.


Spieltermine 2022

DatumGolfclub
30.04.GC Duvenhof
07.05.GC Schmitzhof 1
21.05.GC Stadtwald 2
25.06.Heimspiel
13.08.GC Wildenrath 2

Das Team

Andreas Jörke

Der Captain
Andreas Jörke


  • Axel Bollig
  • Ulrich Bücker
  • Tobias Bücker
  • Ingo Conrads
  • Frank Hinzen
  • Andreas Jörke
  • Reimund Schmidt
  • Rainer Schulz
  • Helmut Schwarz
  • Elmar Viergutz
  • Ian Watkins
  • Gregor Mausolf

7. Mai 2019

GC Schmitzhof, 2. Spieltag

Nach dem guten Ergebnis am ersten Spieltag im Duvenhof wollten wir auch im Schmitzhof bestehen und es besser machen als im letzten Jahr. Optimistisch gingen wir bei besten Bedingungen an den Start, mussten jedoch schnell feststellen, dass mancher Schlag, der auf der Proberunde perfekt funktionierte, nicht gelingen wollte. Eventuell wurden auch über Nacht einige der vielen Bäume umgepflanzt, die wir getroffen haben. Fakt ist, dass wir leider über den 5. Platz nicht hinauskamen.

In der Gesamtwertung liegen wir mit 4 Punkten an 4. Stelle vor dem Stadtwald, der am 21.05. unser nächster Gastgeber sein wird. Unser bestes Tagesergebnis erzielte mit 92 wieder Helmut Schwarz. Danke auch nochmals an das Team vom Schmitzhof für eine gelungene Veranstaltung.


30. April 2019

GC Duvenhof, 1. Spieltag

Unser 1. Spieltag führte uns zum GC Duvenhof. Wie schon die Proberunde zeigte, ein anspruchsvoller Platz. Dies bestätigte sich auch am Spieltag, da ein Drittel aller Teilnehmer einen Score von 100 und mehr erzielten. Eine weitere Herausforderung war die Tatsache, dass die Hälfte aller Spieler mit einem HCP im unteren Singlehandicap unterwegs war.

Ausgestattet mit neuen Shirts, danke dem Golfpark hierfür, haben wir uns der Aufgabe mit Bravour gestellt und mit nur einem Schlag hinter dem 2. Schmitzhof, jedoch vor Wildenrath und Stadtwald, den 3. Platz erzielt. Belohnt wurden auch Helmut Schwarz (92) mit dem Brutto- sowie Axel Bollig(94) mit dem Nettopreis für ihre gute Leistung. Der Gastgeber spielt in einer anderen Liga und wurde mit weitem Abstand Tagessieger.

Zu unserem tollen Ergebnis haben weiterhin beigetragen: Gregor Mausolf (95), Wolfgang Urbas (96) sowie Ullrich Bücker und Rainer Schulz mit jeweils 99.

Mit Spannung geht es nächste Woche zum 2.Spieltag zum Schmitzhof.