Aktuelles

5.5.2018

1. Spieltag der AK 30 Herren des Golfparks

Mannschaftsfoto AK30

Die Herrenmannschaft AK 30 des Golfpark Rittergut Birkhof startete mit ihrem 1. Ligaspiel in Duvenhof in die Saison 2018. Stürmisch war´s, was sich auch in den Ergebnisse niederschlug. Etwas über die Hälfte aller Spieler kamen mit einem Score von über 100 Schlägen ins Clubhaus, leider war auch unsere Mannschaft davon betroffen.

Die besten Scores mit jeweils 89 Schlägen erzielten die Regionalliga-Spieler von Haus Bey, die mit 106 Schlägen die Führung übernahmen. Zweiter wurde der Gastgeber Duvenhof mit 117 Schlägen, knapp vor dem Weseler Wald mit 118 Schlägen. Unsere Mannschaft sicherte sich den 4. Platz mit vier Schlägen Vorsprung vor Krefeld Stadtwald mit 136 Schlägen.

Den nächsten Spieltag richten wir auf unsere Anlage am Samstag, den 16.6.2018 aus.


27./28.4.2018

Jungsenioren-Cup 2018

Am 27.+28.04.2018 war es endlich soweit, die 8. Auflage des Jungsenioren-Cup fand im GC Rheine Mesum statt. Wie bereits an unterschiedlichen Locations in den Jahren zuvor, trafen sich Golfaholics, um sich auf der einen Seite dem sportlichen Wettbewerb zu stellen, aber vor allem, um zwei schöne und lustige Tage zu verbringen. Dies ist in diesem Jahr wieder zur Begeisterung aller Beteiligten perfekt gelungen.

Dem Ruf der Organisatoren Christoph S. und Christian C. sind insgesamt 14 Mitstreiter gefolgt und diese erfuhren an den beiden Tage eine perfekt vorbereitete Betreuung - angefangen bei der Auswahl der Golfanlage, über die Turnier- und Rundenplanung, die Übernachtungs- und Feiermöglichkeiten, den gastronomischen Service und letztendlich die Belohnung für ihre Bemühungen auf der grünen Wiese.

Wie war das nochmal "wenn Engel reisen"? Auf jeden Fall hatten wir perfektes Wetter an beiden Tagen, der Platz war in einem super Zustand, anspruchsvoll, aber zu meistern (auch wenn es die Ergebnisse nicht unbedingt beweisen).

Was wieder sensationell war und dafür sind die Jungsenioren-Cups auch bekannt, war wieder die Stimmung unter- und miteinander ... sei es auf dem Platz, auf der Terrasse, an der Tafel, in Rheine selbst (zumindest für den ein oder anderen) und auch bei der An- und Abreise. Jeder steuerte seinen Teil zu dieser Stimmung bei, sei es durch Anekdoten, auf jeden Fall gute Laune, die ein oder andere Runde (auch wenn wir uns in den kommenden Jahren auf eine Art "Kurzen" verständigen sollten und nicht das komplette Regal durchprobieren müssen), aber vor allem durch das beeindruckende Sponsoring.

Niemand ging in diesem Jahr leer aus ... neben dem Brutto-Sieger (Sven S.), dem Netto-Sieger (Tim B.), dem ungekrönten Best dressed Man (Heinz N.) erhielten auch alle anderen Teilnehmer eine Aufmerksamkeit und ein Andenken an diese Tour.

Ein besonderer Dank für dieses Sponsoring und dieser soll auf diesem Wege auch ausgesprochen werden, geht an:

Henkel, Düsseldorf
3M, Neuss
Optik Zambona und Rose, Brüggen
Kremers Wurst- und Schinkenspezialitäten, Mönchengladbach
Platten-, Naturstein- und Mosaikverlegebetrieb Filipek, Düsseldorf
RADU Stahl, Kaarst
Golfpark Rittergut Birkhof, Korschenbroich
Clubfixx Fitting Center und Proshop, Korschenbroich
Golfschule Rittergut Birkhof, Korschenbroich
Restaurant "Im Rittergut Birkhof", Korschenbroich

So, nach dem Spiel ist vor dem Spiel - die Planung für den Jungsenioren Cup 2019 hat bereits begonnen. Wir freuen uns natürlich auch auf neue Teilnehmer, Sprecht uns gerne an, wenn Ihr mehr erfahren und in den Verteiler für zukünftige Hinweise aufgenommen werden wollt.



14.4.2018

Unsere Sieger beim diesjährigen Angolfen:

  1. Brutto : Tim Becker, Oliver Winter
  2. Brutto : Heino Schmitz, Karl-Heinz Rieken
  3. Brutto : Tomasz Filipek, Kerstin Kirschbaum
  1. Netto : Julius Zander, Erich Czerny
  2. Netto : Dieter Bandilla, Andrea Joepen
  3. Netto : Dietrich Bartels, Dorothee Bartels


Obere Reihe: Dietrich Bartels, Dorothee Bartels, Andrea Joepen, Karl-Heinz Rieken, Wolfgang Lalakakis, Heino Schmitz, Erich Czerny, Tomasz Filipek, Kerstin Kirschbaum
Untere Reihe: Dieter Bandilla, Julius Zander, Tim Becker, Andreas Nottebaum, Oliver Winter

Angolfen jetzt auch in Bildern!

11.4.2018
Michael Booth

Gestern, am 10. April, ist unser langjähriger Mitarbeiter und Ranger Michael Booth verstorben.
Wir werden Ihn in sehr guter Erinnerung behalten.



3.4.2018

Wir trauern um unseren ehemaligen Präsidenten Dr. Wolf Rüdiger Hüttl und unseren ehemaligen stellvertretenden Seniorencaptain Karl-Heinz Lehmann.
Wir werden den Beiden ein ehrendes Andenken bewahren.


22.3.2018

Mitgliederversammlung Golfclub Rittergut Birkhof

Das Protokoll steht im Download-Bereich zur Verfügung.


2.3.2018

NGZ: Tim Becker neuer Präsident im Golfclub Rittergut Birkhof

Die NGZ berichtete am 1.3.2018.
Den kompletten Artikel finden Sie hier!


1.3.2018

Jugendwart Klaus Courtial über die Jugendarbeit in 2018

Die Jugendarbeit im Golfpark Rittergut Birkhof beschreitet neue Wege und blickt dabei auch in die Zukunft.

Im vergangen Jahr wurde durch die neuen PRO`s bereits der Grundstein gelegt um die Jugendarbeit im Golfpark aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken. In mehreren Stufen wurden Spitzensport, Breitensport und Schulsport miteinander verknüpft.

Die neuen Ziele werden sein, das bisher geleistete noch weiter auszubauen und zu verbessern, mehr Kinder und Jugendliche an den Goldsport heranzuführen, zu fördern und neue Mannschaften zu generieren.

Lesen Sie weiter unter Abteilung Jugend...


27.2.2018

Platzsperre aller Plätze

Platzsperre

Liebe Mitglieder
Liebe Gäste,

zum Ende der Woche geht es wieder mit den Temperaturen bergauf. Doch ist der Frost bis dahin tief in den Boden eingedrungen und mit dem Auftauen der obersten Schicht wird der gesamte Boden sehr weich, schlammig und seifig, was unter anderem auch zu einer hohen Verletzungsgefahr führen kann.
Zudem führt das Bespielen zu Schäden an den einzelnen Spielbahnen, von denen sich der Golfplatz nur langsam erholt.
Aus diesem Grund hat der Platzausschuss beschlossen, alle drei Plätze auf der Golfanlage des Golfparks Rittergut Birkhof in der Zeit von

Sa, 3. März 18 bis einschließlich Mi, 7. März 18

zu sperren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Golfpark Team


26.2.2018

DER GOLFCLUB HAT EINEN NEUEN VORSTAND

Die Mitglieder des Golfclub Rittergut Birkhof haben auf der Jahreshauptversammlung am 23.02.2018 den Vorstand neu gewählt. Der neue Präsident ist Tim Becker, der bislang bereits als Vizepräsident Teil des Vorstands gewesen ist. Sein Stellvertreter ist Dr. Christoph Carstens.

Das Amt des Schatzmeisters wird weiterhin von Matthias Klemm bekleidet. Oliver Winter, der sich bereits seit Mitte letzten Jahres um die sportlichen Abläufe im Club gekümmert hat, ist jetzt auch offiziell der neue Sportwart. Der Golfclub freut sich außerdem, wieder eine Frau im Vorstand zu haben: Ulrike Kimmeskamp ist die neue Schriftführerin und wird sich auch mit den Bereichen Internet und Öffentlichkeitsarbeit befassen.

Gruppenbild neuer Vorstand
vlnr: Oliver Winter, Matthias Klemm, Ulrike Kimmeskamp, Tim Becker, Dr. Christoph Carstens

21.2.2018

Clubfixx Claim
Clubfixx Proshop Eröffnung
am 04.03.2018 um 11:00 Uhr

Nach erfolgreichen Umbaumaßnahmen können wir endlich die Eröffnung des neuen Clubfixx Proshops im Golfpark Rittergut Birkhof bekannt geben.

Dank der vielen Helfer haben wir es geschafft, den alten Räumlichkeiten ein neues Gesicht zu verleihen. Gerne laden wir Sie daher am 04.03.2018 ab 11:00 Uhr zu einem kleinen Sektempfang ein.

Machen Sie sich selbst ein Bild vom neuen Look des Proshops.

Wir freuen uns auf Sie!

Andreas Nottebaum


15.2.2018

Are You Ready?
Spielen statt warten

Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 planen die weltweit anerkannten obersten Regelhüter des Golfsports, der R&A und die USGA, weitreichende Veränderungen in den Golfregeln. Diese sollen die Freude am Golfspiel fördern, das Spiel schneller und die Regeln verständlicher machen. Dabei wird einem Ziel besondere Aufmerksamkeit geschenkt: dem schnelleren Spiel. So empfiehlt der Deutsche Golfverband (DGV) schon jetzt ausdrücklich im Zählspiel: Ready Golf!

Beispiele

  • Schlagen Sie Ihren Ball, wenn der weiter vom Loch entfernt liegende Spieler noch etwas mehr Zeit für seine Schlagvorbereitung benötigt.
  • Während „Long-Hitter“ auf dem Abschlag oder beim Grünanspiel noch warten müssen, können Spieler mit kurzer Schlaglänge ihre Bälle bereits spielen.
  • Schlagen Sie Ihren Ball vom Abschlag, wenn der Spieler, der die Ehre hat, noch nicht zum Schlag bereit ist.
  • Schlagen Sie Ihren Ball, bevor Sie Mitspielern bei der Suche nach ihren Bällen helfen.
  • Lochen Sie Ihren Ball ein, auch wenn Sie dazu in der Nähe anderer Puttlinien stehen müssen.
  • Schlagen Sie Ihren Ball, wenn der Spieler, der eigentlich an der Reihe wäre, noch damit beschäftigt ist, den Bunker zu harken.
  • Wenn ein Spieler seinen Ball über das Grün hinaus gespielt hat und etwas Zeit für die Vorbereitung auf den nächsten Schlag braucht, sollten die Spieler von der Vorderkante des Grüns ihre Bälle in der Zwischenzeit schon auf das Grün chippen.
  • Notieren Sie Ihren Score bei Ankunft am nächsten Abschlag. Nur der erste Spieler sollte zuerst abschlagen und den Score des letzten Lochs danach notieren.

Ab 2019 wird Ready Golf Bestandteil der offiziellen Golfregeln sein. Der DGV wendet es für Verbandswettspiele bereits ab 2018 an und empfiehlt die Umsetzung auch auf Clubebene.
Helfen Sie mit, Golf schneller und attraktiver zu machen!


1.2.2018

Renovierung Toilettenanlage Driving Range.

Bauschild Toilettenrenovierung

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,
wegen Renovierungsarbeiten bleibt die Toilettenanlage auf der Driving Range bis auf Weiteres geschlossen.
Für Ersatztoiletten wird gesorgt. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ihr Team vom Golfpark Rittergut Birkhof


30.1.2018

DGV-Ausweise und unsere Mitgliederbefragung

DGV Ausweis 2018

Ab sofort können die DGV-Ausweise und die Jahresaufkleber 2018 für Ihre Bagtags im Golfbüro von Ihnen abgeholt werden. Wir sind von Montag bis Sonntag in der Zeit von 9–16 Uhr für Sie da.

Zum Ausweis erhalten Sie auch unsere Mitgliederbefragung. Denn wir möchten gerne mehr über Ihre Wünsche und Erwartungen erfahren, die Sie an uns haben. Nutzen Sie Ihre Antwortmöglichkeiten, um die Zukunft des Ritterguts Birkhof mitzugestalten!

Fragebogen 2018

WIE FINDEN SIE UNS EIGENTLICH?

Liebe Mitglieder, liebe Golffreunde,

Ihre Meinung über das Golfangebot am Rittergut Birkhof ist uns wichtig. Darum möchten wir Sie bitten, an unserer kleinen Umfrage teilzunehmen.

Was schätzen Sie an unserem Angebot ganz besonders? Was gefällt Ihnen ganz und gar nicht? Das können Sie uns ganz einfach, meist durch Ankreuzen, mitteilen. Ihren Fragebogen erhalten Sie direkt im Golfbüro.

Mit Ihrem Votum nutzen Sie die Chance, Ihr Golferlebnis auf dem Rittergut Birkhof in Ihrem Sinne zu optimieren. Außerdem profitieren Sie von einer attraktiven Belohnung, die Sie bei Rückgabe des Fragebogens bis zum 1.März erhalten: entweder einem Beutel Lake-Balls oder einem Token!

Wir hoffen auf ein reges Interesse und freuen uns über Ihre Teilnahme.

Mit sportlichen Grüßen

Ihr Wolfgang Lalakakis (Geschäftsführer) und das Team des Golfparks Rittergut Birkhof


14.1.2018

Winter Golf Cup am Birkenbusch

Am vergangenen Wochenende trafen sich 27 Teilnehmer zum 5. Winter Golf Cup 2017/2018 presented by Volksbank Erft auf dem Birkenbusch.

In welcher Jahreszeit gespielt wurde, klärte sich während der Siegerehrung, als die 5. Jahreszeit bei entsprechender Stimmung eingeläutet wurde: Die Spieler mit den drei besten Nettoergebnisse wurden für ihre Unterspielungen als Leicht-, Vollmatrose und Kapitän geehrt. So grüßt Eric Czerny wie die anderen Seeleute mit neuem Handicap. Zum Karnevals-Deko-Set gehörte neben der rot-weißen Hulakette auch ein Schminkset. Die tollen Tage können kommen!

Winter Golf Cup

Die nächsten Sets gibt es bereits nächsten Samstag, den 20. Januar, wieder auf dem 9-Loch-Platz „Am Birkenbusch“ zu gewinnen. Hier kann man sich anmelden.

Golfpark Logo


Ausgezeichnet!

„Golf & Natur“ in Silber für den Golfpark Rittergut Birkhof

Zertifikatsübergabe


Der DGV hat den Golfpark Rittergut Birkhof mit der Auszeichnung „Golf & Natur“ in Silber ausgezeichnet. Die Überreichung des Zertifikats hat am 14. April 2018 stattgefunden. Wir freuen uns sehr darüber, dass die Bemühungen der letzten Jahre um eine umweltgerecht betriebene Golfanlage diese Anerkennung erfahren hat.

Ein solches Zertifikat ist nicht das Ergebnis der Bemühungen eines Einzelnen, sondern resultiert aus einer engagierten Teamarbeit.

Wir möchten an dieser Stelle allen Beteiligten hierfür danken, vor allem:

  • Headgreenkeeper Karl-Josef Neuhausen als Projektleiter von „Golf & Natur“ mit seinem Team von Greenkeepern und Platzarbeitern
  • unserem Platzausschuss (neben Karl-Josef Neuhausen Tim Becker (Präsident), Karl-Heinz Grasskamp, Wolfgang Esser und Nataly Remmel)
  • Karsten Silberbach und Michael Booth, die das Teichprojekt vor Ort (Schwimminseln, Teichuferbepflanzung) voranbringen
  • Ralf Küsters, ist Fachkraft für Arbeitssicherheit, auch FASI genannt. Gleichzeitig übernimmt er die Funktionen „Brandschutzbeauftragter“ sowie „Abfallbeauftragter“
  • Iris und Johann van den Bongard, die das Honigprojekt mit zwei Bienenstockstandorten auf der Golfanlage begleiten
  • Silke Auffermann, Ulrike Kimmeskamp, die für die Koordination und Präsentation des Gesamtprojektes verantwortlich sind.

Wir möchten uns schließlich auch bei Beate Licht bedanken, die als DGV-Auditor „Golf & Natur“ den Zertifizierungsprozess von Seiten des Golfverbands leitet und uns mit Rat und Tat zur Seite stand sowie Anregungen bei der Projektauswahl beigesteuert hat.

Beate Licht


Alle Details der einzelnen Maßnahmen finden Sie hier Projekte für „Golf & Natur“ finden Sie hier.
Dieser Erfolg ermutigt uns, nun die Gold-Zertifizierung anzustreben.
Fortsetzung folgt!

Logo Golf und Natur Silber

Turnierkalender 2018

Wir freuen uns, Ihnen bereits heute die Turnierkalender 2018 zum Download zur Verfügung zu stellen. Bitte laden Sie diesen als PDF hier herunter.

Golfclub Turnierkalender
Golfpark Turnierkalender

In gedruckten Form werden die Kalender voraussichtlich ab dem 03.03.2018 im Golfbüro zur Abholung bereit liegen.