Die Abteilungen

Jugend

Arnd Breuer
Der Jugendwart

Arnd Breuer


Unsere Jugendabteilung im
Golfpark Rittergut Birkhof.

Die Jugendarbeit im Golfpark Rittergut Birkhof soll die Basis für unseren Club in der Zukunft sein. Unser Augenmerk liegt darin den Spitzen- Breiten- und Schulsport miteinander aufbauend zu verknüpfen.
Ziel ist es in den kommenden Jahren vielen Kindern und Jugendlichen eine breite Plattform im Golfsport zu geben.

Wir führen regelmäßige, wöchentliche Trainings durch (Siehe Trainingsplan). Zur Zeit haben alle Jugendlichen die Möglichkeit an allen drei Trainingstagen zu trainieren.

Regelmäßige Turniere sowie andere Aktivitäten außerhalb des Golfsports (Fußball, Zeltlager, Kino etc.) gehören mit zum Angebot und sind in Planung. Hier freuen wir uns auf die Mithilfe und Unterstützung von Eltern, Golfpark und Mitgliedern, ohne die solche Angebote nicht zu verwirklichen sind.

Für Fragen rund um das Jugendgolf steht Ihnen unser Jugendwart Arnd Breuer zur Verfügung.

Mit sportlichen Grüßen

Die Jugendabteilung

Kontakt Arnd Breuer:
Mobil: 0173-2715700
Mail: jugendwart@gc-rittergutbirkhof.de


Logo Golfclub


Jugendtraining 2018

Trainingstage:

Wintertraining von Dez. - März

Gruppe 1: Samstags 15.00 -16.00 Uhr
Gruppe 2: Sonntags 11.00-12.00 Uhr

Teilnehmer:

  • Alle Kinder- und Jugendlichen des GC Rittegut Birkhof (8 - 18 Jahre)
  • Alle Kinder- und Jugendliche die Lust haben Golf auszuprobieren, können 2 x kostenlos am Training teilnehmen.

Bei Interesse einer Mitgliedschaft und Teilnahme am Training - siehe oben unter Jugend Special.
Kontakt: breuer@birkhof.de


Eine neue Einteilung der Gruppen erfolgt nach einer gewissen Zeit um allen Kinder- und Jugendlichen ein leistungs- und altersgerechtes Training zu gewährleisten.

Trainer:

Arnd Breuer: 0173 - 2715700
Patrick Hensel: 0172 - 2888909


Bitte beachtet unseren Trainingsplan.

Trainingsplan Winter 2018/2019

Gültig von Dezember bis März
Uhrzeit Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
11:00 Jugendtraining
Gruppe 2
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30 Schulgolf
15:00 Jugendtraining
Gruppe1
15:30 Schulgolf
16:00
16:30

Termine Gruppe 1
01.12./08.12./15.12./ 19.01./ 26.01./ 02.02./ 08.02./ 16.02./ 23.02./ 02.03.

Termine Gruppe 2
02.12./ 09.12./ 16.12./ 20.01./ 27.01./ 03.02./ 09.02./ 17.02./ 24.02./ 03.03.

Für das Jugendtraining ist das Team der Golfschule zuständig.

Aktuelles

21.6.2018

Bericht der Jugendabteilung

„Jugend lädt ein“

Am 19. Mai fand bei uns auf der Anlage der „Jugend lädt ein“-Tag statt. Hierzu konnten unsere Jugendlichen ihre Freunde oder Klassenkameraden einladen. Außerdem wurden einige Ausschreibungen an Betreuungslehrer der Schulgolf-AGs versandt. Es fanden fast 20 Kinder den Weg zu uns, und man konnte den einen oder anderen vom Golfsport überzeugen. So kamen einige Neuanmeldungen heraus.

Bei schönem Wetter hatten Arndt, Patrick und Ryan einige Spiele aufgebaut, womit den Kindern die Grundlagen des Golfs nähergebracht wurden. Ein Highlight war, dass die Kinder einmal ein Loch auf dem Par-3-Platz spielen durften. Da kamen anschließend nur strahlende Gesichter zurück!

Das zweite Highlight war, dass um 12 Uhr der Lokalsender NEWS 89.4 auftauchte und zum Interview bat. Hoffentlich kommen durch die Sendung noch mehr Kinder zu uns, die dann nicht nur schnuppern wollen, sondern auch bei unserem schönen Sport „hängenbleiben“!

NEWS 89.4 hatte die Berichterstattung fast komplett auf die Jugend zugeschnitten. So wurde der Mannschaftkapitän Mats Dieckmanns einem intensiven Interview unterzogen. Ich muss zugeben, dass er es phantastisch gelöst hat. Das hätte selbst von uns Erwachsenen keiner besser gemacht. Wir haben einen angehenden Pressesprecher in unserem Reihen! Dazu sollte er der Reporterin einiges zum Thema Golf erklären und auch praktisch beibringen. Hierbei wurde er u. a. von Julius Carlos tatkräftig unterstützt.

Hören Sie rein:

Den Abschluss dieses Tages bildete ein gemeinsames Grillen, bei dem man mit den anwesenden Eltern alles Revue passieren lassen konnte. Besonders gefreut hat es uns, dass uns unser Geschäftsführer, Wolfgang Lalakakis besuchte. Belohnt wurde dies mit einem Stück Kuchen und später auch noch mit einer Grillwurst. Ich denke, dass er doch sehr überrascht und positiv angetan war von unseren Aktionen.

„WunderPar Youngsters-Cup“

Auch die Jugend hat es nun geschafft, eine Turnierserie auf die Beine zu stellen. Im Rahmen unserer Golfanlagen-Partnerschaft wurde der „WunderPar Youngsters-Cup“ ins Leben gerufen. Hauptorganisatoren waren Christopher Kociak, Jugendwart Velderhof, und ich. Haus Kambach und Felderbach-Frielinghausen kamen noch hinzu.

Damit für die gesamte Jugend etwas passiert, beginnen wir mit einem „After School“ am 14. Juni ab 16:30 Uhr auf dem Meisterschaftsplatz über 9 Löcher. Weitere Termine sind der 8. September im Velderhof, und geplant ist ein Finalwochenende in Felderbach am 6./7. Oktober mit Übernachtung und Siegerehrung. Gespielt wird diese Serie in einem Punktesystem als Teamwertung. Sieger ist, wer am Ende nach allen Turnieren die meisten Punkte eingesammelt hat. Zusätzlich werden dann noch die jeweiligen Brutto- und Nettosieger aus jedem einzelnen Turnier an diesem Finaltag geehrt.

Sponsoren gesucht

Uns fehlt es in der Jugend noch an Unterstützung. Bis wir für eine Jugendmannschaft genügend Sponsoren gefunden haben, liegt noch ein harter Weg vor uns. Daher nochmals der Aufruf: Welcher Unternehmer möchte gerne unsere Jugend unterstützen oder als Sponsor auftreten? Einmal ein Jugendturnier ausrichten und die Preise etc. stiften – das wäre schon ein Riesenschritt und ein großer Erfolg für uns. Wir freuen uns über jeden, der sich meldet unter jugendwart@gc-rittergutbirkhof.de

Heimspiel am 1. Juli

Das nächste Ligaspiel ist das Heimspiel. Am 1. Juli startet unsere Jugend zu Hause gegen Krefelder GC, Meerbusch, Erftaue und Myllendonk. Wir lassen uns überraschen, ob man hier den anderen, erfahrenen Mannschaften einmal ein Bein stellen kann.
Deshalb ein Aufruf an alle Mitglieder: Man kann auch am Platz wunderbar spazieren gehen. Daher würde es mich sehr freuen, wenn sich der eine oder andere einmal am Platz einfindet, um unsere Mannschaft zu unterstützen. Dazu kann man sich durchaus um den Platz herum positionieren, um unseren Kids (dann auch zu erkennen an den blauen Trikots) den Rücken zu stärken. Gleichzeitig könnte man dann auch die neue Clubgastro ausprobieren.

Klaus Courtial
Jugendwart im GC


28.2.2018

Die Jugendarbeit im Golfpark Rittergut Birkhof beschreitet neue Wege
und blickt dabei auch in die Zukunft.

Im vergangen Jahr wurde durch die neuen PRO`s bereits der Grundstein gelegt um die Jugendarbeit im Golfpark aus seinem Dornröschenschlaf zu wecken. In mehreren Stufen wurden Spitzensport, Breitensport und Schulsport miteinander verknüpft.

Die neuen Ziele werden sein, das bisher geleistete noch weiter auszubauen und zu verbessern, mehr Kinder und Jugendliche an den Goldsport heranzuführen, zu fördern und neue Mannschaften zu generieren.

Was bringt der Golfsport für Jugendliche?
Diese Schlagworte sollen verdeutlichen, welche Vorteile auch auf der Ebene der Erziehung der Golfsport mit sich bringt:

  • Teamgeist
  • Sportlichkeit
  • Turniererfolge
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Jugendmannschaften
  • Höflichkeit
  • Respekt
  • Fairness
  • soziale Verantwortung
  • Spaß am Golf

Vorteilhaft ist es, das viele Programme heute vom DGV gefördert werden, Diese Förderungen wollen wir, zum Nutzen unserer Jugend, auch in Anspruch nehmen.

Was bringt die Zukunft: Ein neuer und umfangreicherer Trainingsplan wurde erstellt. So können alle Jugendlichen jetzt 3x wöchentlich trainieren. Die Trainingszeiten wurden, auch mit Rücksicht auf Schul- und Unterrichtszeiten verschoben.

Trainingszeiten:
Dienstags: 17:30 - 19:00
Mittwochs: 17:30 - 19:00
Freitags: 17:30 - 19:00

Es wird jeweils ein offenes Training sein, d.h. jeder Jugendliche kann an jedem Training teilnehmen. Sollte sich die Anzahl der Jugendlichen durch unsere neue Arbeitsweise weiter erhöhen, werden wir den Trainingsplan entsprechend anpassen.

Um die Gemeinschaft zu fördern und zu stärken, planen wir verschiedene Events für die Jugend. Angefangen mit den bereits sehr beliebten Feriencamps, mit Spaßveranstaltungen (Puttingcompetition, Golfolymiade), Jugendfahrten und Ausflüge zu befreundeten Clubs und Golf Jugendturniere. Hierfür werden immer wieder Helfer und Betreuer benötigt. Das ist eine Möglichkeit, wo sich Eltern und auch Mitglieder des Golfpark uns durch Mithilfe unterstützen können.

Mit der Clubleitung wurden auch neue und sehr attraktive Mitgliedschaften erarbeitet. Diese sollen für Neueinsteiger sofort umgesetzt werden und alle bereits aktiven Jugendlichen sollen zum nächsten Jahr automatisch auch in diese neuen Mitgliedschaften umgesetzt werden (da die Beiträge für 2018 bereits abgerechnet sind).

Für Fragen rund um die Jugendarbeit, Mitgliedschaften, Unterstützung und auch Sponsoring stehe ich für Fragen gerne bereit.

Ich wünsche uns allen und in erster Linie unseren Kindern und Jugendlichen viel Erfolg und viel Spaß bei allen zukünftigen Aktivitäten. Habt Ihr Fragen, Anregungen oder drückt der Schuh irgendwo, sprecht mich an und wir suchen gemeinsam eine Lösung.

Euer Jugendwart Golfpark Birkhof

Klaus Courtial

Mobil: 0170-5786208
Mail: jugendwart@gc-rittergutbirkhof.de